Überspringen zu Hauptinhalt
+49 7071 565 44 850 info@centerforanimalgenetics.com Facebook

Lokus Informationen: Allele des C-Genortes

Erbgang: autosomal-rezessiv

→ Nur Tiere mit zwei Kopien des Sunshinefaktors (sun/sun) oder einer Kopie Sunshine in Kombination mit einer Kopie des Cremefaktors (sun/Cr) zeigen die Sunshine-Aufhellung.
Pferde mit sun/sun wurden bis jetzt noch nicht beschrieben. Es wird vermutet, dass Sunshine sich wie die Pearl-Aufhellung verhält.

Allgemeine Informationen:

  • Sunshine ist ein Aufhellungsfaktor.
  • Betrifft Langhaar und Deckhaar.
  • Ähnelt optisch stark der Pearl-Aufhellung.
  • Liegt auf dem gleichen Gen wie der Cream-Aufhellungsfaktor.
  • Wurde bei einem Pferd der Kreuzung Standardbred x Tennessee Walking Horse gefunden.

Potenzielle Genotypen:

Genotyp: Auswirkungen:
N/N Keine Sunshine-Variante.
N/sun Eine Kopie der Sunshine-Variante → das Pferd zeigt äußerlich keine Veränderung.
sun/sun Zwei Kopien der Sunshine-Variante → das Pferd zeigt die Aufhellung im Lang- und Deckhaar (ähnlich der Pearl-Aufhellung).
Cr/sun Eine Kopie der Sunshine-Variante mit einer Kopie der Cream-Variante → das Pferd zeigt eine Aufhellung wie ein Pferd mit 2 Kopien der Cream-Variante (Cr/Cr).

 

Testinformationen: Dieser Test zeigt die Veränderung eines Basenpaares (ECA21:SLC45A2:c.568G>A) im SLC45A2 Gen.

Holl et al. A candidate gene approach identifies variants in SLC45A2 that explain dilute phenotypes, pearl, and sunshine, in compound heterozygote horses. Anim Genet 50(3):271-274, 2019

Weitere Informationen sind auf der Webseite: Online Mendelian Inheritance in Animals verfügbar.

Test #: H229

Proben: Blut, Haare

Preis: 35 € (netto)

Testdauer: 10-14 Tage

 

 

An den Anfang scrollen