skip to Main Content
+49 7071 565 44 850 info@centerforanimalgenetics.com Facebook

Ab sofort bei CAG verfügbar: Das Equine Myopathie Panel (PSSM2)!

CAG bietet jetzt das von EquiSeq Inc. entwickelte Equine Myopathie Panel (P2, P3, P4, Px) an. Wir haben für diese Tests eine exklusive Lizenz für Europa erworben. Ab jetzt können auch Kunden außerhalb der USA mittels Haarproben den gendiagnostischen Test auf PSSM2 durchführen lassen!

PSSM2 ist der Oberbegriff für eine Reihe von Muskelerkrankungen (einschließlich Myofibrillar Myopathy und Recurrent Exercise Rhabdomyolysis), die alle ähnliche Symptome hervorrufen. Pferde mit PSSM2 zeigen oft eine Kombination von Symptomen wie Muskelkrämpfen, Lahmheiten, Ganganomalien, starker Muskelabbau und Belastungsintoleranz. Die Symptome treten in der Regel erst im Erwachsenenalter auf. PSSM2 wurde in nahezu allen Rassen gefunden.

Es gibt derzeit 4 bekannte genetische Varianten, auf die CAG testen kann. Pferde können eine Kombination mehrerer Varianten haben: Das Vorhandensein mehrerer Varianten führt zu früher einsetzenden und stärker ausgeprägten Symptomen.

Obwohl PSSM2 nicht heilbar ist, ermöglicht eine Diagnose dem Besitzer die Symptome seines Pferdes zu lindern und so die Lebensqualität zu verbessern. Züchter profitieren von dem Test, indem sie gezielte Zuchtentscheidungen treffen können.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer PSSM2-Seite.

Back To Top